CHILBI
Von Zuckerwatte, Karussells und Schaustellern

20.05. – 16.10.2016

Der Duft von Magenbrot und gebrannten Mandeln hängt in der Luft, farbige Lichter flimmern in der Nacht und hoch über den Köpfen kreischen Menschen vor Freude: Willkommen an der Chilbi!

Die Ausstellung im Historischen Museum Luzern taucht mit allen Sinnen in die einmalige Welt der Chilbi ein, wirft einen Blick in die Vergangenheit und hinter die glitzernde Kulisse: Was macht den Reiz dieses Volksfestes aus? Weshalb wird uns nostalgisch ums Herz, wenn wir Magenbrot riechen? Und: Wieso bereitet es dem Menschen Vergnügen, von einer Maschine auf den Kopf gestellt zu werden?

Ausgestattet mit einem Chilbi-Sackgeld in Form von Jetons gehen die Besucherinnen und Besucher auf Entdeckungstour. Entlang historischer sowie gegenwärtiger Chilbi-Exponate werden verschiedene Facetten dieser Alltagskultur beleuchtet.

Schaustellerinnen und Schausteller erzählen in Audio-Porträts von den Sonnen- und Schattenseiten ihrer Arbeit und ermöglichen einen persönlichen Blick hinter die Kulissen.

Begleitprogramm

FÜHRUNGEN

jeden Mittwoch (ausser Schulferien), 12.15 Uhr
Lunch mit Chilbi-Führung
Führung durch die Ausstellung mit anschliessendem Lunch in der Café-Bar LOKAL
Kosten: CHF 25.–

Öffentliche Führung durch die Ausstellung
mit Sibylle Gerber, Kuratorin der Ausstellung, und Gästen
Kosten: Museumseintritt

Mittwoch, 1. Juni, 18 – 19 Uhr
Geschichte der Luzerner Herbstmesse
Gast: Heiri Hüsler, ehemaliger Platzmeister der «Määs»

Mittwoch, 3. August, 18 – 19 Uhr
Das Leben der Schausteller
Gast: Eugen Zanolla, Schausteller

Mittwoch, 7. September, 18 – 19 Uhr
Schaubudenzauber
Gast: Max Stoop, Chilbi-Fan und Autor von Chilbi-Büchern

Mittwoch, 5. Oktober, 18 – 19 Uhr
Chilbi-Essen – süss, fettig, berauschend
Gast: Michael Haegeli, Markthändler

auf Anfrage
Individuelle Führungen

SPEZIALVERANSTALTUNGEN

Samstag, 3. September, 10 – 20 Uhr
Erlebnistag: Natur & Kultur am Kasernenplatz
Treffen, entdecken, staunen, erleben und geniessen. Im und um das Historische Museum und das Natur-Museum werden viele Attraktionen, Programme und feine Spezialitäten zu den Themen Chilbi und Natur angeboten.
Freier Eintritt
Mehr

Freitag, 30. September, 18.30 Uhr
Generationen im Museum (gim): Erinnerungen an die Chilbi
Verschiedene Generationen treffen sich in der Ausstellung. Inmitten von Chilbiständen erzählen Jugendliche und Erwachsene einander ihre schönsten Chilbi-Erinnerungen.

Exkursionen an Chilbis
mit Sibylle Gerber, Kuratorin der Ausstellung, und Gästen

Die zwei geführten Exkursionen auf Chilbis in der Region Luzern bieten einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Schausteller und Markthändlerinnen.
Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Anmeldungen: bis 29. September

Samstag, 1. Oktober, 10 – 11.30 Uhr
Luzerner Herbstmesse
Treffpunkt von rund 140 Schaustellern und Markthändlern
Kosten: CHF 10.–

Sonntag, 9. Oktober, 11 – 12.30 Uhr
Klosterkilbi St. Urban
Traditionelle Chilbi mit grossem Markt entlang der Hauptstrasse vor dem Kloster St. Urban
Kosten: CHF 10.–

Samstag, 15. Oktober, Türöffnung 19 Uhr
Im viktorianischen Kuriositätenkabinett
Beginn Veranstaltung: 19.30 Uhr, Ausstellung geöffnet bis 22 Uhr
Schrumpfköpfe, mumifizierte Affenpfoten und das Geheimnis von Eldorado: Wahrheit und Fiktion in den Schaubuden der Zeit um 1900, präsentiert und dokumentiert von Kurt Lussi, Konservator für Volkskunde.
(Reservation empfohlen)

FÜR FAMILIEN, KINDER UND JUGENDLICHE

 
jeden Sonntagnachmittag im Juni und September, jeweils 14 – 16 Uhr
1., 2., 16. Oktober, jeweils 14 – 16 Uhr
Familien-Chilbi
Hereinspaziert zur Familien-Chilbi mit alten und neuen Chilbi-Spielen! Büchsenwerfen, Hau den Lukas, Glücksrad mit Tombola...

Samstag, 3. September, 13.30, 14.30, 15.30, 16.30, 17.30 Uhr
Samstag, 18. Juni, 14 / 15.30 / 17 / 20 Uhr
Sonntag, 19. Juni, 14 / 15.30 / 17 Uhr
Theaterkids spielen «Geisterbahn»
Eigentlich wollen Jugendliche nur einen lustigen Abend auf der Chilbi erleben. Doch plötzlich sind sie gefangen in einer Geisterbahn, die auf einen Abgrund zurast. Und es wird immer heisser…
(Reservation erforderlich)

Samstag, 17. September, 19 – 22 Uhr
Chilbi-Nacht mit Jugendkino «Achterbahn»
Ein spannender Thriller um Sabotageakte an Achterbahnen mit Erlebnisführung in der Sonderausstellung.
Kosten: CHF 5.–
(Reservation empfohlen)

FÜR SCHULKLASSEN

Einführung in die Ausstellung für Lehrpersonen
Dienstag, 24. Mai, 17 Uhr
Mittwoch, 8. Juni, 17 Uhr (oder auf Anfrage)

Führungen für Schulklassen
im Juni jeden Donnerstag, 10 Uhr
im September jeden Dienstag und Donnerstag, 10 Uhr  (oder auf Anfrage )
Zum Thema «Brauchtum» und «Freizeit» tauchen Klassen 45 Minuten lang in die Geschichte und in die einzigartige Atmosphäre einer Chilbi von heute ein.

Ausstellungsmappe
Download

 

SONDERSCHAU CHILBI AN DER LUGA (29.04 – 08.05.2016)

In der Luft liegt der Geruch von Magenbrot und Zuckerwatten, man hört kreischende Stimmen und überall flimmern und flackern farbige Lichter. Es ist Chilbizeit – so auch an der LUGA. Das Historische Museum Luzern präsentiert mit der nostalgischen Sonderschau «Chilbi» ein Erlebnis für alle Sinne. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der glitzernden Welt, testen Sie Ihre Kraft am «Hau den Lukas», machen Sie mit beim Liebesbarometer-Test, fordern Sie Ihr Glück heraus, schiessen Sie nostalgische Erinnerungsfotos, schwelgen Sie in Chilbi-Erinnerungen, lauschen Sie täglich spannenden Talks mit Gästen, machen Sie mit bei spannenden Wettbewerben oder lassen Sie sich ganz einfach überraschen.

 

Chilbi-Karte

Das Historische Museum Luzern hat alle Gemeinden, Pfarreien und Kirchgemeinden des Kantons Luzern gebeten, die Chilbi-Daten ihrer Region mitzuteilen. Die vorliegende Karte mit einer Agenda bietet eine Übersicht über die bunte Vielfalt von 155 Chilbis: von Älplerchilbis mit Viehschau über Kirchweih-Gottesdienste bis zu grossen Lunaparks mit Mega-Bahnen.
Verkauf im Museumsshop für Fr. 2.-