Tom Gauld. The Unknown History of Robots

16.04.2016 – 21.08.2016

Der in London lebende Tom Gauld (*1976) weiht die Besucherinnen und Besucher in seine 30’000-jährige Evolutionsgeschichte des Roboters ein. Integriert in die Sammlung des Historischen Museums, versteckt in Vitrinen und Schränken, begegnet man sowohl futuristischen Maschinenmenschen als auch ihren Vorfahren. Gauld zeichnet und schreibt minimalistisch – und das maximal. Selbst im freien Flug wirken seine Figuren statisch und verlieren selbst in chaotischen Situationen kein überflüssiges Wort. Der brillant trockene Humor des aus Schottland stammenden Zeichners ist eins mit seinem unverkennbaren Stil. Seine Bücher The Gigantic Robot, Goliath und You‘re All Just Jealous of My Jetpack wurden in diverse Sprachen übersetzt und seine Illustrationen begleiten seit längerem die Leser des The New Yorker oder The Guardian.

Begleitprogramm

Empfang

Sa,. 23. April, 16.30 Uhr, Historisches Museum Luzern

Vortrag

So, 24. April, 11.00 Uhr, Maskenliebhabersaal
Sprache: Englisch

Gespräch

Mi, 4. Mai, 18.00 Uhr
Jana Jakoubek, Künstlerische Leiterin Fumetto, im Gespräch mit Christoph Lichtin, Direktor Historisches Museum

Führungen

Auf Anfrage