Queen Victoria in Luzern

ab 30. März 2018

Im Sommer 1868 besuchte Queen Victoria von Luzern aus während fünf Wochen inkognito die Zentralschweiz. Details aus ihrem Tagebuch bringen uns die Reise der Königin und ihre Erlebnisse mit Land und Leuten näher. Dass die Queen nicht nur die trauernde Monarchin war, die sie gegen aussen verkörperte, erzählen uns weitere Protagonisten aus der königlichen Entourage.

Premiere: Donnerstag, 29. März 2018, 10 Uhr